Messanleitung

Für das maßgefertigte Halsband benötigen wir noch den eng
gemessenen Hals und/oder Kopfumfang Ihres Hundes.

Bitte messen sie kein passendes Halsband aus, denn wir benötigen den tatsächlichen und realen Halsumfang.

 

Hier unsere kleine schriftliche Messanleitung:

  • Um den tatsächlichen Halsumfang zu ermitteln, legen Sie ein passendes Halsband um den Hals Ihres Hundes.

  • Merken Sie sich die Stelle an dem das Halsband
    optimal aufliegt.

  • Ziehen Sie das Halsband aus, und legen Sie ein Maßband
    um die auserwählte Stelle.

  • Messen Sie eng genug das keine Luft zwischen Band und Hals bleibt, der Hund aber problemlos atmen kann.
    (Wenn Ihr Hund viel Fell oder Falten hat, messen Sie bitte
    trotzdem genau so wie oben beschrieben).

  • Es sollte beim ausmessen kein Finger mehr unter das Maßband passen.

  • Den ermittelten Halsumfang bitte ins Feld ''Halsumfang'' eintragen.

  • Genau so wie oben beschrieben, messen Sie auch den Kopfumfang des Hundes aus.
    Der Kopfumfang wird an der dicksten Stelle des Kopfes,
    auf Höhe der Ohren gemessen.

  • Wenn sie sich für ein Zugstopp entschieden haben, ist korrektes messen wichtig. Der Hund soll das Halsband locker über den Kopf gezogen bekommen, darf es allerdings nicht verlieren.

  • Den ermittelten Kopfumfang bitte ins Feld ''Kopfumfang'' eintragen.

     

LAKRITZNASE - AMANDA NOURI PEIR GHAVAM - ALTE SCHÜTZENSTRASSE 6 - 58339 BRECKERFELD
 

© 2019 by Lakritznase®